Trainer & Training

Bei uns wird die Stilrichtung Shotokan gemäß den Statuten des DKV unterrichtet. Dabei steht weniger die Wettkampf orientierte Richtung im Vordergrund, sondern die mögliche Anwendbarkeit der Kampfkunst Karate. Wir betrachten Karate als ganzheitliche Kampfkunst, die viele Aspekte berücksichtigt.

Unsere Trainingsorte und Zeiten

Das Training findet in der Sporthalle der Parkstraße 1a in Uetersen statt.

  • Donnerstag  18.00 - 20.00 Uhr

Unsere Trainer

Conny
  • 2. Dan Shotokan Karate (DKV)

 

Lars
  • 3. Dan im Shotokan Karate (DKV)

Der Trainingsablauf

Das Karate Training besteht aus drei Trainingsformen. Alle drei Trainingsformen bilden zusammen die Grundlage des Karate -Trainings. Um eine umfassende Ausbildung im Karate zu erhalten und um ein aufbauendes Training zu gewährleisten sollte an allen Trainingseinheiten teilgenommen werden.

Kihon: grundlegende Karatetechniken, Training einzelner Techniken und Kombinationen, Bewegungsabläufe, Koordination, Körperschwerpunkt usw.

Kumite: Kampfformen, Partnertraining / Wettkampftraining. Bei den Anfängern beschränkt sich das auf einfache Partnerübungen. Fortgeschrittene erlernen weitere Kumite - Varianten, bis hin zum freien Kampf auf Wettkampfbasis (kein Vollkontakt).

Kata: Formenlauf / Kata - Anwendung (BUNKAI), eine KATA besteht aus festgelegen Techniken, die in einer bestimmten "Form" nacheinander ausgeführt werden. Anfänger lernen dabei Koordination, Dynamik und Techniken. Fortgeschrittene lernen die Anwendungen dieser Techniken, als Grundlage eines realen Kampfes (KATA - BUNKAI).

 
 
 
 
 
 

DKV Shotokan Karate in Uetersen und Tornesch